Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NOVEMBERMARKT – LATERNENUMZUG

7. November – Zeit für den letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres

Der Novembermarkt in Basche bietet zahlreiche Marktstände in der Fußgängerzone mit Kunsthandwerk aller Art, Informationsangeboten und Kinderattraktionen. Genießen Sie einen tollen Shopping-Tag in Basche mit einem vielseitigen Essensangebot in der Fußgängerzone… es wird mehrere Foodtrucks geben, außerdem Crêpes, Mandeln und Süßwaren, frischer selbstgemachter Schmalzkuchen und natürlich ein großes Tortenbuffet.

Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr ihre Türen geöffnet, bummeln Sie durch die Innenstadt und entdecken Sie die neuen Herbsttrends!

Dazu wird Kunsthandwerk vor Ort angeboten: Olivenholz aus Tunesien, individuelles Holzdesign, Selbstgenähtes wie Taschen und Ponchos, Kaffeekapselschmuck, UpCycling Produkte & Vintage Art. Norddeutsche Bonbon-Spezialitäten, Kürbisgewinnspiel, Kinderkarussell und eine Wurfbude warten auch noch auf Sie.

Den Höhepunkt zum Abschluss bildet der weithin bekannte Laternenumzug für Groß und Klein, den wir wie gewohnt mit Unterstützung der Stadtsparkasse Barsinghausen, dem ASB und der freiwilligen Feuerwehr ausrichten. Erwartet werden ca. 900 Lichterträger*innen. Treffen ist ab 17 Uhr vor der Stadtsparkasse, um 17:30 Uhr geht’s los. Danach versüßt die Bäckerei Hünerberg in guter Tradition den Kindern den Abend und verteilt wie auch in den letzten Jahren hunderte Weckmännchen am Thie.

Zusätzlich haben wir noch eine kleine Überraschung für den Laternenumzug geplant – HIER gibt es dazu weitere Infos.

Der Laternenumzug in Barsinghausen darf nur als 3G-Veranstaltung stattfinden. Dieses wird von den Ordnerinnen und Ordnern stichprobenartig kontrolliert. Kinder bis 16 Jahre sind von der 3G-Nachweispflicht befreit, da sie in Kita und Schule regelmäßig auf Covid-19 getestet werden. Es gilt die Pflicht zum Tragen eine Mund-Nasen-Bedeckung während des Zuges, ausgenommen sind noch nicht schulpflichtige Kinder. Bitte halten Sie 1,50m Abstand zu allen Umzugsteilnehmer*innen, die nicht aus ihrem Haushalt stammen. Danke!

HIER kann das offizielle Hygienekonzept für den Laternenumzug heruntergeladen werden.